CSS variabel machen

SCSS (Sassy CSS) oder Sass (Syntactically Awesome Stylesheet) ist eine Sprache, die auf CSS aufsetzt und versucht es dynamisch zu machen und bessere Syntax zu verwenden. Dabei gibt es noch eine Unterscheidung zwischen SCSS und Sass – jedes gültige CSS-Dokument ist auch ein gültiges SCSS-Dokument, Sass hingegen verwendet eine veränderte Syntax, vor allem fallen die geschweiften Klammern und das Semikolon weg. Die Hierarchie innerhalb des Dokuments wird durch strikte Einrückung und Zeilenumbrüche gewahrt. Doch fangen wir vorne an. CSS variabel machen weiterlesen

HTML5 LocalStorage einfach nutzen mit jStorage

jStorage ist ein schönes kleines JavaScript (2Kb), das Framework-Unabhängig aufgebaut ist und so mit jQuery, Prototype und MooTools zusammen arbeitet. Es bietet eine einfache Möglichkeit, den LocalStorage des Browsers zu nutzen. Auf der Website gibt es außerdem eine übersichtliche Tabelle über den Browser-Support. Ich möchte einmal kurz die wichtigsten Funktionen vorstellen. HTML5 LocalStorage einfach nutzen mit jStorage weiterlesen

JSON-P mit jQuery

Manche Projekte erfordern es, dass Scripte über Domains hinweg arbeiten. Wenn auf einem Server mehrere Domains gehostet sind ist das für serverseitige Scripts kein Problem, jedoch bei clientseitigem Scripting, kann das schon schwieriger werden. Möchte man mit JavaScript per AJAX Daten nachladen, tut man dies oft, indem man sich die Daten als JSON-Struktur anliefern lässt. Geht dies jedoch über unterschiedliche Domains hinweg, kommt einem die „Same-Origin-Policy“ in die Quere. Abhilfe schafft hier JSON-P. JSON-P mit jQuery weiterlesen

Tabellen scrollbar machen

Eine Tabelle ist gerade in Layouts, die in der Breite begrenzt sind, manchmal problematisch. Leicht zerschießt einem diese mal das Layout, weil sie breiter als der Content-Bereich ist. Hat diese Tabelle dann auch noch in der Vertikalen Kopfbereiche, bringt meist ein umgebendes div-Element, das mit overflow: auto; ausgezeichnet ist, nichts. Doch es gibt eine Lösung dafür. Tabellen scrollbar machen weiterlesen

Relativ zum Protokoll verlinken

Gerade vorhin im Büro hatten wir dieses Thema erst. Man möchte z.B. in einer CSS-Datei eine Grafik referenzieren (background-image: url("/pfad/zur/datei.png");), jedoch muss die Verlinkung auch die Domain enthalten. Um nicht für Sicherheitswarnungen zu sorgen, bei Seiten die mittels https ausgeliefert werden, könnte man nun auch die Grafik per https ausliefern, jedoch ist das nicht unbedingt sinnvoll im normalen http-Kontext. Innerhalb einer Domain ist dies leicht mittels der absoluten, Domain- und Protokoll-unabhängigen Verlinkung (/pfad/zur/datei.png) möglich. Doch was tun, wenn die Domain, aber nicht das Protokoll festgelegt werden soll? Relativ zum Protokoll verlinken weiterlesen