Hallo Welt

Der Klassiker unter den ersten Blog-Einträgen: „Hallo Welt“. Genauso geeignet natürlich auch für den ersten geschriebenen Code und da das hier ein Web-Developer Blog mit dem Schwerpunkt Frontend werden soll, durchaus passend, wie ich finde.

Auf meinem privaten Blog habe ich bisher auch schon eine Kategorie „Web“ geführt, wo alles mögliche drin landete, was irgendwie mit dem Web zu tun hat. Hier möchte ich nun ein Blog schreiben, das sich im Detail mit dem Frontend Web-Development beschäftigt. Für mich gehören Themen wie generelles HTML5 und CSS3 genauso dazu wie spezielle Verwendung dieser Techniken im Hinblick auf Typographie oder (Offline-)WebApps.

Soll das hier eine One-Man-Show werden?

Zu Anfang, auf lange Sicht nicht. Zum Beginn möchte ich erstmal schauen wie es läuft. Komme ich dazu regelmäßig was zu schreiben? Habe ich brauchbare Themen? Mit der Zeit würde ich mich freuen weitere Autoren hier zu versammeln, die eventuell Spezialisten in einem bestimmten Thema sind oder das Themenspektrum auch gerne auf die Backend-Entwicklung erweitern.

Das solls nun erstmal mit meinem ersten Posting gewesen sein. Horido.

 

Veröffentlicht von

Hilko

2006 machte ich mein Hobby zum Beruf, startete mit einer Ausbildung zum Mediengestalter und arbeite inzwischen in Hannover als Frontend Web-Developer. Neben der Leidenschaft für semantisches Markup und den Möglichkeiten der aktuellen Frontend-Techniken, interessiere ich mich für das Reisen, fremde Kulturen und die Kunst der Fotografie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.